Wissenschaft und Technologie

Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.
Galileo Galilei

Als die ersten Vorfahren der Menschen hinauf in den Himmel blickten und sich wunderten, warum wohl morgens die Sonne aufging und es Tag und Nacht wurde, da entstand einer unserer zentralen Charakterzüge: Neugier, der Drang mehr zu wissen, die Welt zu verstehen. Es ist ein Merkmal, das allen intelligenten Spezies gemein ist. Wir möchten wissen, wie die Welt um uns herum funktioniert.

In diesem Kapitel stellen wir die wissenschaftlichen Konzepte und spezielle Technologien vor, die das Leben, so wie es das Torweltenuniversum kennt, erst ermöglichen.

Die einführenden Texte vermitteln dabei die grundlegenden Ideen und ein Gefühl für die jeweilige Technologie, die weiterführenden Artikel sind esoterisches Technobabbel für diejenigen unter euch, die sich für die verschrobeneren Ideen unter der Oberfläche interessieren.

1. Raumfahrt

Gewaltige Schlachtkreuzer mit eindrucksvollen Geschützen. Zusammengestückelte Freihändlerfrachter, die Baumaterial und Pioniere auf entlegene Welten transportieren. Luxuriöse Linienkreuzer, die Passagiere zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Galaxis bringen. Space-Opera wäre ohne Raumfahrt undenkbar. In diesem Abschnitt erklären wir, wie die Raumfahrt im Torwelten-Universum funktioniert, beispielsweise die Grenze der Lichtgeschwindigkeit umgangen wird.
Weiterlesen ...

2. Biologie & Medizin

Die verschiedenen Spezies im Torwelten-Universum haben wir bereits an anderer Stelle vorgestellt. Hier erklären wir, unter anderem, wie Psionik funktioniert oder aber was ihr euch unter Anthroforming vorstellen könnt. An dieser Stelle möchten wir auch die eindrucksvollen biotechnologischen Errungenschaften der Hazaru vorstellen und die beeindruckende Medizintechnik der Menschen.
Weiterlesen ...

3. Ingenieurwesen und Technologie

Auch in vielen anderen wissenschaftlichen Bereichen, die nicht direkt mit der Raumfahrt an sich zu tun haben, gab es über die Jahrhunderte einige interessante Entwicklungen. Materialforschung, Computertechnik, Terraforming und viele andere technologische Konzepte werden in diesem Abschnitt näher betrachtet.
Weiterlesen ...

4. Materialkunde und Rohstoffe

Technischer Fortschritt hat uns nicht nur neue Technologien beschert - sondern auch eine Reihe ganz neuer Legierungen, Nano-Verbundstoffe semi-intelligenten Verbindungen bis hin zu Matierialien, welche durch die mysteriöse Wirkung exotischer Strahlungen auf Materialien in unserem Universum entstehen.
Eine (nicht abschließende) Liste ungewöhnlicher Stoffe des Torweltenuniversums findest du in diesem Abschnitt.
Weiterlesen ...

5. Archäologie und Antike Artefakte

Ruinen, Relikte und Raumschiffwracks bilden ein unendlich scheinendes Puzzle, verstreut über den ganzen Hyperion-Spiralarm, welches auf eines der größten Mysterien des bekannten Weltraums hindeutet. Antike Völker, raumfahrende Hochkulturen, technisch weit fortgeschritten und im Besitz geradezu magisch wirkender Artefakte. Legenden und Gerüchte ranken sich um Schatzkammern voller uralter, doch noch funktioneller Gegenstände, Sammler sind bereit gewaltige Summen für authentische Fundstücke zu bezahlen und über allem schwebt die Frage, weshalb diese so überlegenen Wesenheiten untergingen.
Weiterlesen...




Letzte Änderung am 23.1.2020 um 22:16:11 Uhr von robert


Startseite
Einleitung

Universum
Sternensysteme
Völker
Fraktionen
Organisationen
Orte
Kultur & Lifestyle
Mythen der Grenzwelten
Handel und Handelswaren
Raumfahrt & Piraterie
Personen
Raumschiffe
Technologien
Geschichte

Regelwerk
Ausrüstungsliste
Spielleiterteil
Abenteuer
Downloads
Impressum
Seite durchsuchen

Linksymbole
interner Link
existiert nicht
Weblink