Haus Abrahams

  • Zugehörigkeit: Novaropäische Allianz
  • Regierungsform: Monarchie
  • Einfluss: groß
  • Heimatwelt: (Storanes II) - Hyperion
  • Sprachen: Anglesh, Novababel
Das Haus Abrahams hat sich ursprünglich im anfänglichen Staatsgebiet der Jünger des zürnenden Herrn entwickelt. Der Tradition der früheren Feudalreiche entsprechend versuchte es seine Stellung zu halten. Die Macht der Jünger war jedoch zu groß und so wurden sie - als erstes Haus - gezwungen, den Weg zu den Sternen zu wählen. Die anfänglichen Kolonien im Kuipergürtel des Sol-Systems waren bescheiden und fielen den anderen Mächten kaum auf. In den Anfangszeiten - vor der Allianz etablierten sie sich als Erzhändler und Frachterpiloten.

Erst bei der Entscheidungsschlacht um Europa taten sich die Mitglieder des Hauses Abrahams durch einen äußerst entschlossenen Einsatz hervor. Denn jetzt hatten sie die Gelegenheit, sich an ihrem ursprünglich größten Feind zu rächen.

Zu den wenigen verbleibenden Schiffen der Flotte der freien Häuser gehörten drei dem Haus Abrahams an. Obwohl zahlenmäßig am Kleinsten wurde das Haus aufgrund seiner Leistung als Hohes Haus anerkannt.

Mit der Öffnung des Antares-Tores verließ das Haus Abraham gänzlich den Nukleus-Spiralarm. Ihre Heimatwelt befindet sich nun im System Storanes.

Die Zahl der Besitzungen des Hauses ist gering. Die Flotte ist nicht groß. Doch die Energie und die Leistungsbereitschaft, die die Mitglieder an den Tag legen, lässt ahnen, dass dieses Haus noch eine Macht werden könnte mit der man wirklich rechnen muss.



Letzte Änderung am 14.8.2015 um 04:47:53 Uhr von Eric


Startseite
Einleitung

Universum
Sternensysteme
Völker
Fraktionen
Organisationen
Orte
Kultur & Lifestyle
Personen
Raumschiffe
Technologien
Geschichte

Regelwerk
Ausrüstungsliste
Spielleiterteil
Abenteuer
Downloads
Impressum
Seite durchsuchen

Linksymbole
interner Link
existiert nicht
Weblink