Behälter und Taschen

Vom Abenteurerrucksack bis zur Frachtkiste, vom Aktenkoffer bis zum Seesack - es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, seine Ausrüstung und Habseligkeiten zu transportieren.

1. Reisegepäck

1.1. Der Rucksack

Für viele Abenteurer ist es das Standardgepäckstück schlechthin. Besonders, wenn man hin und wieder auch Strecken zu Fuß zurücklegt, hat ein Rucksack seine Vorzüge gegenüber anderen Taschen oder Koffern.

1.1.1 Der kleine Rucksack
Für kurze Trips und Erkundungsausflüge oder aber auch als Sporttasche. Das Hauptfach besitzt, je nach Modell, 15-25l Fassungsvermögen, üblicherweise gibt es einige Seitentaschen oder ein zweites, kleineres Nebenfach.
Preis: 50 R
Gewicht: 500g
Verfügbarkeit: -5
1.1.2 Der große Rucksack
Der Reisende mit kleinem Gepäck bekommt durchaus den größten Teil seiner Habseligkeiten darin unter. Das Hauptfach hat eine Kapazität von etwa 50-75l, häufig gibt es diverse kleinere Seitentaschen und Nebenfächer und die Möglichkeit zusätzliche Ausrüstung außen anzubringen.
Preis: 150 R
Gewicht: 1.500g
Verfügbarkeit: -5

1.2. Die Reisetasche

Eine Reisetasche bietet ein großes Packvolumen zum günstigen Preis. Üblicherweise hat sie etwa den halben Preis eines Rucksacks gleicher Größe. 50-75l Packvolumen im Hauptfach, einige Seitentaschen gibt es normalerweise auch. Da eine Reisetasche meistens über die lange Seite geöffnet wird, kommt man leichter an den Inhalt, als bei einem Rucksack, dafür fehlt das praktische Rückentragegeschirr.
Preis: 75 R
Gewicht: 750g
Verfügbarkeit: -5

1.3. Der Seesack

Schon vor über eintausend Jahren das Standardgepäckstück des Soldaten, findet es auch heute noch Verwendung. Dabei liegt das Hauptaugenmerk weniger auf dem Tragekomfort, als vielmehr der Möglichkeit viel Ausrüstung möglichst platzsparend zu verstauen. Der übliche Seesack hat nur ein Hauptfach und keine Seitentaschen, die Kapazität liegt bei etwa 100l. Häufig gibt es neben einem einfachen Tragegurt auch einen doppelten Gurt, um den Sack auf dem Rücken zu transportieren.
Preis: 50 R
Gewicht: 750g
Verfügbarkeit: -5

2. Gürteltaschen und Holster

2.1. Waffenholster

Waffenholster gibt es in verschiedenen Standardgrö0en, aber auch angepasst für spezielle Waffen.
Preis: 25 R
Gewicht: 200g
Verfügbarkeit: -5

2.2. Magazintasche

Kleine Tasche mit Platz für Munitionsclips, gibt es in verschiedenen Standardgrößen und natürlich auch besonders angepasst für betimmte Waffentypen.
Preis: 15 R
Gewicht: 100g
Verfügbarkeit: -5

2.3. Werkzeugholster

Gürteltaschen für Handwerker, Mediziner und Techniker, bieten Platz für ein kleines Werkzeugkit.
Preis: 25 R
Gewicht: 200g
Verfügbarkeit: -5

2.4. Feldflasche

Tasche mit Trinkflasche, Kapazität üblicherweise etwa 1l. Auch hier gibt es natürlich ein Vielzahl von verschiedenen Herstellern und Bauformen. Es gibt Trinkflaschen aus Kunststoff und Metall, robust und unverwüstlich. Sie sind auch als Thermobehältnis zu haben, die den Inhalt kalt oder warm halten.
Preis: 20 R
Gewicht (voll): 1,2 kg
Verfügbarkeit: -5
Als aktive Thermoskannen, mit integriertem Heiz- und Kühlelement kosten sie etwas mehr und sind auch ein wenig schwerer, dafür hat man dann auch nach einigen Stunden noch einen heißen Kaffee oder eine kalte Milch.
Preis: 50 R
Gewicht (voll): 1,5 kg
Verfügbarkeit: -5

2.5. Flachmann

Kleinere Flasche, üblicherweise etwa 200ml, häufig mit integriertem Becherchen. Durch ihre, wie der Name schon vermuten lässt, flache Bauform, findet sie unauffällig in einer Tasche der Kleidung Platz. Unverzichtbares Utensil für jeden Alkoholiker, aber auch beliebt bei Abenteurern, die einen Drink für ausweglose Situationen oder spontane Feierlichkeiten mitführen möchten.
Preis: 15 R
Gewicht (voll): 300 g
Verfügbarkeit: -5

3. Kisten und Truhen

Transportkisten und Truhen gibt es aus den verschiedensten Materialien, in genormten und ungenormten Größen - offen, verschließbar und auch atmosphärenversiegelt.

Verschließbare Transportbehälter aus Holz werden üblicherweise als Truhen bezeichnet. Es gibt sie ebenfalls in den genormten Standardgrößen, aber auch in vielen anderen Formaten. Holztruhen gibt es naturgemäß mit weniger praktischen Sonderausstattungen, wie Transportkisten, allerdings gibt es auch Truhen, deren Innenmaß die Aufnahme einer Standardtransportkiste erlaubt.

Verzierte und bemalte Echtholztruhen mit eleganten Intarsien gehören natürlich zum standesgemäßen Reisegepäck eines Adeligen, der etwas auf sich hält.
Außenmaß (cm)
Kapazität
Preis
Gewicht
Verf.
30 x 20 x 20
ca. 10l
10 R
100g
-5
30 x 40 x 20
ca. 20l
20 R
200g
-5
60 x 40 x 40
ca. 80l
50 R
500g
-5
60 x 80 x 40
ca. 180l
100 R
1,0kg
-4
120 x 80 x 40
ca. 350l
150 R
2,0kg
-4
120 x 80 x 80
ca. 700l
200 R
5,0kg
-4
Material
Kapazität
Preis
Gewicht
Verf.
Kunststoff
±0
±0
±0
±0
Aluminium
±0
+25%
+50%
±0
Stahl
±0
+25%
+100%
+1
Holz
-10%
+100%
+100%
+2
Ausstattung
Kapazität
Preis
Gewicht
Verf.
Atmosphärendicht
-10%
+50%
+50%
+2
Feuerfest
-20%
+200%
+200%
+3
Thermoisoliert
-20%
+200%
+200%
+3
Rollen
±0
+10%
±0
±0
Holzoptik¹
±0
+25%
±0
+1
¹) Diese Sonderoption ist für eine Kiste aus Holz natürlich nicht notwendig - außer man möchte ein Wurzelholzfurnier auf einer Eichentruhe.



Letzte Änderung am 6.12.2014 um 13:22:28 Uhr von Eric


Startseite
Einleitung
Universum
Regelwerk

Ausrüstungsliste
Kleidung
Allgemeine Ausrüstung
Dienstleistungen
Waffen
Kybernetik
Drogen

Spielleiterteil
Abenteuer
Downloads
Impressum
Seite durchsuchen