Reparatur von Ausrüstung

Wer kennt das nicht? Löcher in der Panzerweste, verklemmte Raumschiffschotts, oder ein Kratzer auf dem unzerstörbaren Laborkoffergehäuse. Alles was man benutzt braucht Wartung oder geht im entscheidenden Moment kaputt.

Und nicht jede Abenteurergruppe hat einen versierten Techniker in ihren Reihen. Also auf zur nächsten Niederlassung und nach einer Werkstatt gesucht.

All die Unwägbarkeiten des Universums kann man schlicht nicht miteinbeziehen - also betrachtet die folgenden Werte als unverbindlichen Hinweis.

Der Einfachheit halber unterscheiden wir zwischen dreierlei Arten von Gegenständen.

1. Einfache Reparaturen

Einfache Mechaniken an der Waffe reparieren, den Lauf neu ausrichten, Löcher flicken, Gebrochenes kleben. Lackkratzer beseitigen. Einfache Reparaturen sind praktisch überall zu haben.
Preis
1/10 Neupreis
Verfügbarkeit
-4

2. Normale Reparaturen

Hier ist jemand gefragt, der technisch versiert ist. Motorschaden am Auto, Maschinenkanone des Raumschiffs, Funkanlagen, defekte Druckschotts.
Da wir hier oft von Raumschiffen im Millionenbereich reden ist ein prozentualer Preis nicht mehr sinnvoll.
Man bezahlt die Arbeitszeit. Ersatzteilkosten legt der Spielleiter fest.
Preis
100R/Stunde
Verfügbarkeit
-3

3. Komplexe Reparaturen

Schiffscomputer, HighTech-Gerätschaften, der Sprungantrieb oder der Reaktor - das sind komplexe Systeme.
Als Faustregel: Wenn der Ausfall des Systems katastrophale Folgen hat kann man es in diese Kategorie zählen.
Allerdings fallen Strahlgeschütze auch eher in diese Kategorie.
Preis
200R/Stunde
Verfügbarkeit
-3


Letzte Änderung am 31.3.2014 um 16:38:01 Uhr von robert


Startseite
Einleitung
Universum
Regelwerk

Ausrüstungsliste
Kleidung
Allgemeine Ausrüstung
Dienstleistungen
Waffen
Kybernetik
Drogen

Spielleiterteil
Abenteuer
Downloads
Impressum
Seite durchsuchen